Gemeinsames Kochen

Artikel aus Facebook von Harald Heid:

Gemeinsames Kochen am Mittwoch, den 9.12.2015 in der Simbach.
43 Leute waren wir mit der neuen Familie, die am Mittwoch angekommen ist!

kochen
Es hat denke ich allen wieder Spaß gemacht. Das Hauptgericht war ein regionales Rezept aus der Region Alleppo, Rindergulasch mit jeder Menge Quitten, Reis und Grünkern mit gerösteten Nüssen. Als Dessert gab es Tiramisu mit Dattelsirup, Grenadine und Kokosmilch, sowie exotischen Früchten.
Klappt gemeinsam wie am Schnürchen, obwohl wir Mittwoch erst um 17:30 vom Einkauf zurück waren, Termin- und Besprechungsbedingt.

1 Kommentar

  1. die ersten Kommentare dazu in Facebook:

    Monika: War auch wieder ein wunderschöner Abend, es macht Spaß mit zu arbeiten und man kann noch was lernen, schade, daß es keine Quitten mehr gibt, die würden mit Sicherheit am Sonntag in meinen Gulasch wandern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.