Vortrag und Diskussion am 24.1. um 19.00 Uhr im Treffpunkt TANTE ANNA, Vopeliusstraße 1 in Sulzbach

Der „Kompass“ Sulzbach und der Verein HAND in HAND e.V. bietet für die Bevölkerung einen kostenfreien interessanten Vortrag am 24.1. um 19.00 Uhr im Treffpunkt TANTE ANNA, Vopeliusstraße 1 an. Hierzu sind alle herzlich eingeladen, die sich sich einmal über Syrien und die aktuelle Situation informieren möchten.
Arabischer Frühling und Beginn des Bürgerkrieges, bewaffneter Widerstand und viele gegnerische Parteien – Rebellen oder Opposition – wer kämpft gegen wen und wofür?

Weiterlesen

Liebe Mitglieder dieser Gruppe ,

in der Unterkunft Ensheim ist es ruhig geworden. Viele unserer Geflüchteten konnten nun in eine eigene kleine Wohnung ziehen, so dass im Moment nur noch wenige in der Unterkunft in Ensheim leben (8 Personen zur Zeit), aus Lebach sind im letzten halben Jahr auch keine Neuen mehr nach Ensheim gekommen.
In Eschringen sieht es so aus, dass des öfteren Neue ankommen, dabei handelt es sich in der Regel um Familien und Ehepaare.

Weiterlesen

Liebe Freunde,

bis auf Weiteres können wir die Kleiderkammer nicht mehr freitags von 16 bis 18 Uhr öffnen.

Für Neuankömmlinge und Kinder, die neue Sachen brauchen oder für Notfälle öffnen wir natürlich gerne mit Termin. Meldet euch dann über Whatsapp oder Facebook oder unter der Telefonnummer 06893 8388787 (Anrufbeantworter der Flüchtlingshilfe) oder 0170 5322392 (Christa Spick).

Zukünftig können wir auch nur noch für die Bewohner aus Eschringen und Ensheim (sowohl Flüchtlinge als auch bedürftige Einheimische) da sein, da alles andere unseren Zeitrahmen sprengt. Wir möchten gerne allen helfen, leider schaffen wir es aber nicht, auch Besucher mitzuversorgen.

Weiterlesen